Bernd & Claudia von Bodensee Overlander


Mojak Outdoor Hut Bodensee Overlander

Claudia und Bernd sind Weltentdecker und Abenteuer. Im April 2017 brechen sie auf eine dreijährige Weltreise auf. Aber anstatt mit dem Touristenflieger nach Bangkok zu fliegen, fahren sie in einem alten, etwas rostanfälligen Land Rover Defender auf dem Landweg erst einmal bis nach Indien. Länder wie Kirgistan, Tadschikistan, Iran, Pakistan oder Georgien, zaubern ihnen ein Lächeln aufs Gesicht. Aber in Indien ist die Reise nicht vorbei. Auf der Liste der beiden Globetrotter stehen Nord-, Mittel- und Südamerika sowie Afrika.

Um sich ihren Traum zu verwirklichen, haben die beiden jahrelang gespart und nun Wohnung und Job gekündigt. Sie haben sich einen 20 Jahre alten Land Rover Defender gekauft und ihn trotz zwei linker Hände zu einem Camper umgebaut, der sich sehen lassen kann.

Bernd hatte uns im Netz entdeckt und voller Freude festgestellt, dass das Motto: „Discover the rough“ wie er sagt: „wie Arsch auf Eimer“ passt. Nach ein paar Bier und tollen Gesprächen, konnten wir die beiden auch von unserem Nachhaltigkeits-Konzept überzeugen und so wurden die beiden Teil unseres Tribes. Wir haben die beiden mit Hüten für Ihre Abenteuer ausgestattet. Diese Hüte werden die ganze Welt sehen.

Mehr Infos über die beiden gibts auf hier.