„Born to cook“ – nach diesem Motto lebt der gelernte Koch Markus mit Kreativität, Enthusiasmus die Liebe zu seinem Beruf.


Markus Sämmer - The Great Outdoors

Er ist lange in der Münchner Spitzengastronomie tätig gewesen, bevor er ein Jahr mit einem Camping-Bus durch Australien tourte und auf einer Jacht im Mittelmeer arbeitete. Genauso leidenschaftlich wie er kocht, ist Markus draußen unterwegs. Outdoorsport und Outdoorleben sind seine Erdung. Er ist als Kletterer, Surfer, Mountainbiker, Bergsteiger und als Alpinist in extremen Skigelände unterwegs. Während dieser Zeit wohnt er meist in seinem VW-Bus. Auch Zuhause am Ammersee lebt Markus mit seiner Familie das Leben als naturverbundener Selbstversorger. Mit Hühnern im Garten, vier Bienenvölkern, einem großem Gemüsebeet und verschiedenen Obstbäumen- und sträuchern versucht er sich größtenteils autark zu versorgen. 

 

Die Faktoren Regionalität uns Saisonalität spielen eine entscheidende Rolle in Markus Küchenphilosophie - so leuchtet es ein, dass er unterwegs auf Märkten vor Ort nach hochwertigen, frischen Zutaten sucht, um daraus leckere und einfache Camping Gerichte zu zaubern. Das Fehlen von Higtech-Küchengeräten, Pürierstab und Backofen macht erfinderisch und lässt nur eine relativ einfache Küche zu, die aber immer gesund, lecker und nahrhaft sein soll, um auf Reisen optimal für die nächste sportliche Herausforderung gerüstet zu sein. Draußen sein und draußen kochen bedeutet für Markus Freiheit und die Verbundenheit zur Natur zu spüren. Im Sonnenuntergang mit Blick auf das Meer oder in die Berge am Gaskocher zu sitzen ist seine Art dieses Lebensgefühl voll auszukosten. Letztes Jahr veröffentlichte er deshalb die beiden Kochbücher „The Great Outdoors“ (Sommer- und Winteredition) für alle, die sich Zuhause durch die inspirierenden Outdoor-Bilder schon auf ihr nächster Abenteuer einstimmen wollen und unterwegs nicht auf eine ausgewogene Ernährung verzichten möchten. 

 Markus Sämmer - The Great Outdoors

Durch seinen Hang zu handgefertigten, natürlichen und regionalen Dingen, passen die nachhaltigen Hüte von Mojak natürlich bestens auf Markus Kopf. Sein Mojak Hut "The Wild"  ist  immer auf Reisen mit dabei, um ihn vor Wind und Wetter oder Sonne auf seinen sportlichen Touren und beim Kochen zu schützen. 

 

Mehr Infos auf:
www.the-great-outdoors.de
Facebook 
Instagram 

Bildquelle: Studio Steve - Steffen Schulte Lippern